Kunstdrucke der Friedenseiche zu erwerben

1872 als 33 Jahre alter Baum gepflanzt, fiel die Lippstädter Friedenseiche auf demRathausplatz am 20. Mai 2022 dem Tornado zum Opfer. Die Künstlerin RosaHupfeld hielt in einer Aquarellzeichnung kombiniert mit Fineliner fest, wie Arbeiter,die die Schäden des Tornados beseitigten, auf der gefallenen Eiche Pause machen.Barbara Chao Barbeito ersteigerte das Kunstwerk, dessen Erlös dem VereinLippstädter Grün […]

Radeln für ein gutes Klima

Radeln für ein gutes Klima – das ist die Idee des Projektes „Stadtradeln“ – und Lippstadt macht mit! Im Zeitraum vom 15. August bis zum 4. September sollen so viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt werden wie möglich. Ob im Urlaub, der Weg zur Arbeit oder einfach um den Kilometerstand in die Höhe zu treiben […]

Aufräumen für die Wiederbegrünung

Die Straßen sind wieder freigeräumt, die gefallenen Bäume wurden entfernt. Dennoch ist auf vielen Flächen noch viel Arbeit erforderlich, um eine Wiederbegrünung beginnen zu können. Verborgen im Gras liegen noch Dachziegel, Äste und Metallteile. Diese beschädigen die Mäher und Gerätschaften des Baubetriebshofes der Stadt Lippstadt. Leicht entsteht ein hoher Schaden, wenn die herumliegenden Trümmerteile nicht händisch […]

Stadtwald

Der Tornado begann seine zerstörerische Schneise im Westen des Stadtgebiets. Innerhalb weniger Sekunden fielen hier unzählige, zum Großteil alte Buchen und Eichen im Stadtwald dem Unwetter zum Opfer. Für viele Lippstädterinnen und Lippstädter ist der Stadtwald noch Teil ihrer Kindheitserinnerungen. Der Stadtwald stellte bislang einen maßgeblichen Teil eines zusammenhängenden grünen Bands dar, welches die Lippstadt […]

Obstgarten

Ein wichtiges Anliegen unseres Vereins ist es, möglichst zeitnah wieder mehr Grün in das Stadtbild zu bringen. Da die Bereiche, in denen Bäume umgestürzt sind, erst bearbeitet werden müssen, sollen teilweise auch Flächen, die vor dem Tornado nicht bepflanzt waren, nun begrünt werden. Eine Idee ist dabei, eine Streuobstwiese in einem zentralen Bereich Lippstadts anzulegen, […]

Danke, Sie machen es möglich!! 

Wir freuen uns sehr über die Spenden der Volksbank Beckum-Lippstadt eG und der Sparkasse Lippstadt  Die beiden Vorstände Peter Königkamp (Sparkasse) und Stefan Hoffmann (Volksbank) überreichten uns (Mirko Münstermann & Jan Wollesen – Lippstädter Grün e.V.) gestern Nachmittag im Beisein unseres Bürgermeisters Arne Moritz zwei großzügige Spenden. Dank Ihrer Unterstützung werden wir im Herbst loslegen können!  Zusammen gestalten wir […]

Danke Ferber Software

Wir freuen uns über die Unterstützung durch Ferber-Software GmbH für unseren neuen Verein Lippstädter Grün e.V. !! Gestern trafen wir uns mit Matthias Ferber & Anna Ulbrich zur Spendenübergabe an der Friedrichstraße, einst eine der schönsten Alleen in Lippstadt. Wir werden zeitnah, unbürokratisch und überparteilich einen wesentlichen Beitrag für den Neustart der Grünflächen und Freiräume […]

Wir danken dem Abiturjahrgang des Ostendorf Gymnasium Lippstadt

Klasse, vielen lieben Dank! Wir haben uns sehr über Eure Spende gefreut! Abiturientinnen und Abiturienten des Städtisches Ostendorf Gymnasium Lippstadt haben im Rahmen des Abiturgottesdienstes für unseren neu gegründeten Verein „Lippstädter Grün“ gesammelt.Wir werden zeitnah, unbürokratisch und überparteilich einen wesentlichen Beitrag für den Neustart der Grünflächen und Freiräume nach der Katastrophe leisten!